Kia Picanto

Spektakuläres Karosseriedesign

Kia Picanto 1

Er ist wie geschaffen für die Stadt: der Kia Picanto. Mit seinem markanten Profil, der ausdrucksstarken Front und modernen Rückleuchten wirkt er jugendlich, agil – und sehr selbstbewusst.

Elegante Scheinwerfer

Kia Picanto 2

Was für eine charismatische Frontansicht! Moderne Bi-Projektions-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht verleihen vielen Varianten des Kia Picanto Ausdruck und Charakter. Hinzu kommen markante LED-Blinkleuchten.

Einfach komfortabler

Kia Picanto 3

So schnörkellos und dabei so stylish: das Interieur. Der Kia Picanto will, dass Sie sich wohlfühlen. Zentrum des geräumigen Innenraums ist das intelligent gestaltete Armaturenbrett. Alle Funktionen sind leicht erreichbar und bedienbar. Dazu optionale, farbstarke Akzente, vertikale Lufteinlässe ... ist das Leben nicht großartig?

Wohlfühlfaktor

Kia Picanto 4

Ja, er wirkt von außen klein. Doch innen zeigt der Kia Picanto wahre Größe – und das können Sie spüren. Der ganze Innenraum wirkt luftig, großzügig und weit. Hochwertige Details wie Sitzbezüge aus Ledernachbildung oder eine verstellbare Fahrer-Armstütze in der GT Line unterstreichen das Premium–Raumgefühl.

Variabler und großer Kofferraum

Kia Picanto 5

So viele Möglichkeiten! Der Kia Picanto verfügt über ein hervorragendes Platzangebot – nicht nur für Fahrer und Mitfahrer. Sein Kofferraum fasst bis zu 255 Liter. Bei größerem Platzbedarf lässt sich der Boden absenken. Die 60:40 teilbaren Rücksitze sind umklappbar. So bringen Sie auch sperriges Gepäck unter, ohne dass es für Ihre Mitfahrer eng wird.

Optimierte Rückfahrkamera

Kia Picanto 6

Sicher und bequem rückwärts fahren – im Kia Picanto ganz einfach. Die wasserfeste Rückfahrkamera zeigt auf dem schwebenden 20,32 cm (8 Zoll) Display mit dynamischen Hilfslinien Ihre Position und den Fahrweg an, zum Beispiel in die Parklücke. So sehen Sie genau, wie Sie das Lenkrad einschlagen müssen.

App Services

Kia Picanto 7

Die UVO App revolutioniert die Kommunikation mit Ihrem Kia Picanto. Sie steuern damit Features wie die Navigation oder den „Valet Parking” Modus, rufen Diagnosedaten ab und können die Reisedaten zu Ihren Fahrten einsehen. Wo immer Sie sind.

Integrierte Dienste

Kia Picanto 8

Zu den optional verfügbaren Diensten an Bord gehören Kia Live Services, Online-Spracherkennung und Online-Navigation. Diese fortschrittlichen Features bieten Ihnen Zugriff auf unverzichtbare Informationen über die Verkehrslage, Sehenswürdigkeiten, öffentliche und private Parkmöglichkeiten – und vieles mehr. Alle Servicedienste an Bord sind für die Dauer von sieben Jahren automatisch inklusive.

Premiumkomfort

Kia Picanto 9

Sie glauben, ein Kompaktwagen bietet nicht genügend Platz? Der Kia Picanto mag von außen sehr kompakt aussehen, aber im Innenraum zeigt er sich überraschend geräumig, mit großzügigem Platzangebot für Kopf, Schultern und Beine – selbst auf den Rücksitzen. Viele Komfortfeatures warten auf Sie, von Kunstledersitzen bis hin zur verschiebbaren Mittelarmlehne.

Kia Picanto 10

Kia Picanto 11

Kia Picanto 12

Kia Picanto 13

Kia Picanto 14

Kia Picanto 15

Kia Picanto 16

Kia Picanto 3

DRIVE WiSE

Kia Picanto 12

Lernen Sie DRIVE WiSE kennen. Die hochentwickelten Fahrassistenz- und Sicherheits-Systeme unterstützen Sie aktiv und tragen zum sicheren, entspannten Fahren bei. Bei Kollisionsgefahr warnt das System den Fahrer, und falls keine Reaktion erfolgt, löst es eigenständig eine Notbremsung aus.

Spurwechselassistent

Kia Picanto 19

Das BCW-System (Blind-Spot Collision Warning) erkennt durch Radarsensoren herannahende Fahrzeuge im Bereich des toten Winkels und warnt den Fahrer bei Bedarf optisch und akustisch davor, die Fahrspur zu wechseln.

Aktiver Spurhalteassistent

Kia Picanto 20

Der aktive Spurhalteassistent mit korrigierendem Lenkeingriff (Lane Keeping Assist, LKA) erkennt per Kamera, ob der Kia Picanto unbeabsichtigt seine Fahrspur verlässt.

Passive Sicherheit

Kia Picanto 21

Mit seiner umfangreichen passiven Sicherheitsausstattung ist der Kia Picanto ein echter Schutzengel im Alltag. Fahrer- und Beifahrer-Airbags, zwei Seiten-Airbags vorne sowie zwei Kopf-Airbags gehören zur Grundausstattung.

Aktive Sicherheit

Kia Picanto 22

So behalten Sie in jeder Situation die Kontrolle. ABS bringt Ihren Kia Picanto schnell und spurtreu zum Stehen. Das elektronische Stabilitätsprogramm ESC sorgt für ein Maximum an Bremswirkung und Spurtreue.

Parksensoren hinten

Kia Picanto 23

Rückwärts einparken ohne Angst vor Beulen oder Kratzern: Ein Signalton warnt Sie, wenn Sie einem Fahrzeug oder einem Hindernis zu nahe kommen.

Von Natur aus faszinierend

Kia Picanto 24

Ob von vorne, von der Seite oder von hinten: Der Kia Picanto GT Line wirkt aus jedem Blickwinkel sportlich und edel. Diese Designlinie richtet sich an alle, die keine Angst haben, sich von der Masse abzuheben und sich über bewundernde Blicke der Passanten freuen. Klingt das nach Ihnen? Dann gönnen Sie sich diesen Fahrgenuss. Jetzt.

Keine halben Sachen

Kia Picanto 25

Der Kia Picanto GT Line symbolisiert Selbstbewusstsein. Sein Design ist ein gelungenes Statement für Mut zum eigenen Stil, vom Kühlergrill über die tief angesetzten Lufteinlässe bis hin zu den Farbakzenten in Rot, Silber oder Silber-Schwarz und Leichtmetallrädern in 16 Zoll.

Faszinierende Silhouette

Kia Picanto 26

An den Seiten und am Heck betonen Linien in Kontrastfarbe den sportlichen Charakter des Kia Picanto GT Line. Ungewöhnliches Detail: Die angedeuteten Lufteinlässe links und rechts im Frontstoßfänger. Natürlich darf bei so viel Sportlichkeit auch der hintere Sportstoßfänger mit Diffusoroptik und Auspuffblenden an beiden Seiten nicht fehlen.

Das Innenleben

Kia Picanto 27

Im Inneren des Kia Picanto GT Line dominiert sportliche Eleganz. Rote Akzente lenken den Blick auf die Details. Das mit perforiertem Leder umnähte D-Sportlenkrad schmiegt sich perfekt in die Hände. Jetzt noch ein sanfter Tipp auf die Aluminium-Pedale, und los geht's.

Eine Crossover-Story

Kia Picanto 28

Muskulös, stabil, inspiriert von unseren bekannten Kia Crossover Modellen – der Kia Picanto X-Line. Eine echte Augenweide. Er verbindet die besten Eigenschaften des beliebten Stadtflitzers Kia Picanto mit sportlichem SUV-Design, einer höheren Sitzposition für optimale Übersicht und einem geräumigen, komfortablen Interieur.

Eindeutig anders

Kia Picanto 29

Die X-Line-Kontur mit Akzenten in Lime Green oder Silber lässt den individuellen Stil dieses Autos erkennen. 16-Zoll-Leichtmetallräder und auffällige Stoßfänger mit Unterfahrschutz betonen den robusten, urbanen Charakter. Das LED–Tagfahrlicht sorgt für beste Sicht, LED–Rückleuchten hinten runden den Crossover-Look ab.

Komfortables Innenleben

Kia Picanto 30

Die erhöhte Position auf hochwertigen, bequem gepolsterten Sitzen ist nur eines von vielen Komfort-Features im Kia Picanto X-Line. Das beheizbare Lederlenkrad und der lederbezogene Schaltknauf fühlen sich großartig an. Ein sanfter Tipp aufs Alu-Gaspedal, und los geht's.

1.0 T-GDI 74 kW

Kia Picanto 13

Der kompakte, leistungsstarke 1.0 T-GDI mit 74 kW (100 PS) Motor im Kia Picanto X-Line arbeitet hocheffizient und gleichzeitig emissionsarm. Im Zusammenspiel mit der manuellen 5-Gang-Schaltung ideal für straffes, agiles Handling. Der Turbobenzinmotor beschleunigt den Picanto X–Line von 0 auf 100 km/h in nur 10,1 Sekunden.

Benziner

NEFZ - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,8 - 4,4 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 111 - 101 g/km
Effizienzklasse: C - B

WLTP - Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,8 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert: 111 g/km
Effizienzklasse: C.



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.