Kia Proceed

Das Shooting Brake Konzept

Kia Proceed 1

Das Shooting Brake Design des Kia ProCeed verbindet die sportliche Eleganz eines Coupé mit der lässigen Alltagstauglichkeit eines Sportswagon. Die steil abfallende Dachlinie und das stromlinienförmige Profil verleihen der Karosserie einen geschmeidigen, agilen Charakter.

Sportlicher Charakter

Kia Proceed 2

Der zweilagige Tigernasen-Kühlergrill und breite, tief angesetzte Lufteinlässe deuten einen dynamischen Charakter an. LED-Scheinwerfer mit „Ice Cube” Tagfahrlicht unterstreichen diesen Eindruck, genau wie die 18-Zoll-Leichtmetallräder. Stark profilierte Flanken mit farblichen Akzenten sowie mattierte Chrom-Einfassungen an den Fenstern betonen die dramatisch-fließende Silhouette.

Stilsicheres Interieur

Kia Proceed 3

Hochwertig, geräumig, komfortabel: Soft-Touch-Materialien, Metall-Akzente und der mit schwarzem Stoff verkleidete Dachhimmel erzeugen für alle Insassen eine behagliche Atmosphäre. Das abgeflachte D-Lenkrad vermittelt ein sportliches Fahrgefühl. Der Touchscreen des Navigationssystems und ein Digitalcluster zeigen alle wichtigen Informationen an.

Ein bleibender Eindruck

Kia Proceed 4

Auch von hinten konsequent sportlich: Breite Stoßfänger, ein Doppelrohr-Auspuff und der Modellname in Großbuchstaben in der Mitte der Heckklappe drücken viel Selbstbewusstsein aus. Bei Nacht erzeugen die LED-Rücklichter eine unverwechselbare Licht-Signatur.

Strahlend schön

Kia Proceed 5

Die Scheinwerfer fügen sich nahtlos ins Frontdesign ein und folgen seitlich der betont sportlichen fließenden Linienführung.

Großer Kofferraum

Kia Proceed 6

Stilvoll oder geräumig? Beides! Im Kia ProCeed ist viel Platz für Mitfahrer und Gepäck – der Kofferraum fasst 594 Liter, das ist mehr als viele andere Modelle in dieser Klasse zu bieten haben. Die niedrige flache Ladekante erleichtert das Be- und Entladen.

40:20:40 teilbare Rücksitze

Kia Proceed 7

Flexibel und vielseitig: Die Rücksitze lassen sich 40:20:40 umklappen, bequem von außen mit dem Hebel im Kofferraum. Die Abdeckung verstauen Sie einfach im Bodenfach. Im Kofferraum befindet sich ein Haken, an dem Sie Taschen oder Einkaufstüten befestigen können – so bleibt alles unterwegs an seinem Platz.

Intelligent bis ins Detail

Kia Proceed 8

Keine Hand frei? Kein Problem: Die sensorgesteuerte Heckklappe öffnet sich automatisch, sobald Ihr Kia ProCeed den Smart Key in Ihrer Tasche ortet.

Digitales Cockpit

Kia Proceed 9

Das glatte 31,2 cm (12,3 Zoll) Display zeigt Tempo und Drehzahl an. Auf dem Multifunktionsdisplay sehen Sie außerdem in Echtzeit die Navigation sowie Audio-Infos, Anrufe und mehr.

Kia Proceed 10

Kia Proceed 2

Kia Proceed 12

Kia Proceed 13

Kia Proceed 1

Kia Proceed 15

Kia Proceed 16

Kia Proceed 3

Leistung & Handling

Kia Proceed 18

Warum fährt sich der Kia ProCeed so sportlich und lässt sich dennoch mühelos bändigen? Weil wir bei der Entwicklung Wert auf Agilität und Leistung gelegt haben. Die Motoren sind so konfiguriert, dass sie bei jedem Tempo optimal mit den Stoßdämpfern harmonieren.

Agile Lenkung

Kia Proceed 19

Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) und Vehicle Stability Management (VSM) kommen serienmäßig im Kia ProCeed zum Einsatz. Sobald das Fahrzeug in der Kurve anfängt zu untersteuern, wird die Torque Vectoring Brake aktiviert.

Motoren und Getriebe

Kia Proceed 20

Der Kia ProCeed lässt in Puncto Sportlichkeit keine Wünsche offen: bis zu 150 kW (204 PS) Leistung, unter der Haube entweder ein Benzin- oder Dieselmotor, dazu wahlweise eine manuelle 6-Gang-Handschaltung oder das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Und das Beste: Alle Motoren erfüllen bereits die neue EURO 6d-Temp Abgasnorm.

Schaltwippen

Kia Proceed 21

Bei Modellen, die mit unserem Doppelkupplungsgetriebe ausgerüstet sind, können Sie per Alu-Schaltwippen am Lenkrad die Gänge wechseln – wie bei einem Rennsportwagen. Der Vorteil: Ihr Fahrstil wird dadurch intuitiver und und dynamischer, und Sie behalten die Hände in jeder Fahrsituation am Steuer.

Drive Mode Select

Kia Proceed 22

Bei GT Line in Verbindung mit dem 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe, für GT Serie ist ein spezielles Feature: der Drive Mode Select. Sie können zwischen dem kraftstoffsparenden Normal-Modus oder dem Sport-Modus wählen. Letzterer sorgt für eine verbesserte Gasannahme, stärkere Beschleunigung und direktere Lenkung sowie einen knackigeren Sound.

Frontkollisionswarner (FCA)

Kia Proceed 23

Der Frontkollisionswarner erfasst per Kamera die Straße vor Ihnen und erzeugt bei Kollisionsgefahr ein visuelles Warnsignal. Optionale Radarsensoren orten Fußgänger und Radfahrer. Bei Unfallgefahr spüren Sie einen Vibrationsalarm im Lenkrad. Falls Sie nicht reagieren, wird das Fahrzeug automatisch abgebremst.

Spurhalteassistent (LKA)

Kia Proceed 24

Der innovative Spurhalteassistent (LKA) warnt Sie mit einem optischen und akustischen Signal, sobald Sie unbeabsichtigt aus der Spur driften. Falls nötig, übernimmt er die Lenkung und steuert sanft wieder zurück zwischen die Fahrbahnmarkierungen.

Fernlichtassistent

Kia Proceed 25

Ortet die Kamera in der Frontscheibe ein entgegenkommendes Fahrzeug, schaltet der Fernlichtassistent automatisch auf Abblendlicht um. Sobald das Fahrzeug an Ihnen vorbei gefahren ist, wechselt er wieder auf Fernlicht. So blenden Sie niemanden, und die Straße vor Ihnen ist immer optimal ausgeleuchtet.

Stauassistent

Kia Proceed 26

Der Stauassistent (LFA) nutzt die Kamera und Radarsensoren in der Frontscheibe und reguliert Schaltung, Bremsen und Lenkung im Stau. So halten Sie stets den optimalen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und bleiben zwischen Ihren Farbahnmarkierungen. Sie werden feststellen, dass Sie damit gelassener und sicherer als bisher durch stressigen Stop & Go Verkehr kommen.

Müdigkeitswarner

Kia Proceed 27

Auch der routinierteste Fahrer ist irgendwann einmal erschöpft. Damit daraus keine Gefahren entstehen, überwacht der Müdigkeitswarner kontinuierlich Ihren Fahrstil inklusive Lenkbewegungen, Schaltung und Fahrtdauer. Bei Anzeichen für unkonzentriertes Fahren macht er sich optisch und akustisch bemerkbar und empfiehlt Ihnen eine Pause.

Smart Cruise Control

Kia Proceed 28

Smart Cruise Control mit Stop & Go (SCC w/ S&G) erfasstmit Radarsensoren den Verkehr vor Ihnen. Das System beschleunigt, bremst und schaltet selbsttätig und hält dadurch konstant Ihr Wunschtempo und den richtigen Sicherheitsabstand.

Navigation mit Touchscreen

Kia Proceed 29

Das große hochauflösende Display ist leicht abzulesen und zu bedienen. Sie können den Screen aufteilen und drei Apps simultan verwalten, zum Beispiel Karten, Wetter und Musik. Per Bluetooth® Multi-Connection schließen Sie zwei mobile Endgeräte gleichzeitig an, oder Sie nutzen Apple CarPlay und Android Auto. Mit dem 7-Jahre-Kia-Navigationskartenupdate bleiben Ihre Daten immer aktuell.

UVO CONNECT

Kia Proceed 30

UVO CONNECT ermöglicht Ihnen eine neue Art der Vernetzung mit Ihrem Auto: Synchronisieren Sie per Smartphone Ihre Reiseplanung mit dem Navigationssystem, nutzen Sie die Ortungsdienste oder lassen Sie sich Diagnoseberichte anzeigen. UVO unterstützt auch Kia Live Services powered by TomTom mit Echtzeit-Daten zu Radarfallen, Wetter, Verkehrslage und mehr.

JBL Premium Sound System

Kia Proceed 31

Entdecken Sie neue Klanglandschaften. Das JBL Premium Sound System bietet mit acht Lautsprechern und Clari-Fi™ Technologie eine überragende räumliche Soundqualität und stellt MP3-Dateien kristallklar dar.

Induktive Ladestation

Kia Proceed 32

Laden Sie Ihr Telefon während der Fahrt – bequem ohne Kabel und Stecker. Legen Sie es einfach in den Tray in der Mittelkonsole, schon beginnt der induktive Ladevorgang.

Rennsport-Styling

Kia Proceed 33

Ihnen gefällt selbstbewusstes Design mit innovativen Details? Der Kia ProCeed GT zieht mit charakteristischem Tigernasen-Kühlergrill und GT-Logo sowie 18-Zoll-Leichtmetallrädern mit roten Kappen sofort Blicke auf sich. Die integrierten Rücklichter mit Tagfahrlicht und der Doppelrohr-Auspuff veredeln die Heckansicht. So hinterlassen Sie selbst beim Wegfahren einen bleibenden Eindruck.

Leder-Sportsitze

Kia Proceed 34

Im Kia ProCeed GT genießen Sie den Luxus echter Sportsitze mit großen Seitenstützen und ergonomischen Schenkelpolstern. Die Bezüge aus schwarzem Leder und Veloursleder tragen das GT-Logo und sind mit roten Kontrastnähten versehen.

Die Muskeln spielen lassen

Kia Proceed 35

Der 1.6 Liter T-GDi Motor stellt 150 kW (204 PS) Leistung bereit, die Sie mit einer manuellen 6-Gang-Schaltung oder einem 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe kombinieren können. Beim 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe wechseln Sie die Gänge blitzschnell und nahtlos mit Schaltwippen am Lenkrad.

Benziner

NEFZ - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 - 5,2 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 155 - 118 g/km
Effizienzklasse: B.

WLTP - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 155 g/km
Effizienzklasse: B.

Diesel

NEFZ - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,0 - 3,8 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 104 - 98 g/km
Effizienzklasse: A+.

WLTP - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,0 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 104 g/km
Effizienzklasse: A+.

Sondermodell GT

NEFZ - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 - 6,2 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 155 - 142 g/km
Effizienzklasse: C.

WLTP - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert: 155 g/km
Effizienzklasse: C.



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und ggf. zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.